Produkte

Callback

Kontakt

 

sales.environmental(at)durr.com

 +49 (0) 7142 78 - 3540

QuickLinks

Ecopure® RTO - für effiziente Abgasreinigung

Ecopure® RTO
Ecopure® RTO

Die regenerativen thermischen Abluftreinigungsanlagen vom Typ Ecopure® RTO zeichnen sich durch eine kostenoptimierte, standardisierte und wartungsarme Bauform aus. Die modernste Verfahrenstechnik der Ecopure® RTO-Anlage ermöglicht dabei eine wirtschaftliche Entsorgung von lösemittelhaltiger und geruchsbelästigender Abluft mit einer Abreinigungseffizienz von über 99,8 %. Verschiedene Ausstattungsoptionen machen sie fast universell einsetzbar.

Die patentierte Luftführung mit den dicht schließenden, wartungsarmen Edelstahltellerventilen gewährleistet bestmögliche Wärmetauscher-Anströmung bei minimalem Flächenbedarf und größtmöglicher Wartungsfreundlichkeit.

Aufgrund der intelligenten RTO-Bauweise kann die Anzahl der Wärmetauscherbehälter zur Kapazitätssteigerung auch nachträglich modular erweitert werden.

Einsatzschwerpunkt der Ecopure® RTO Anlagen sind Abluftvolumenströme mit Schadstoffkonzentrationen bis ca. 10 g/mN³.

Ein autothermer Betrieb der Anlage ist bereits bei einer Konzentration der Schadgase ab ca. 1,5 g/mN³ möglich:

In diesem Fall kann ganz auf die Zufuhr von Zusatzbrennstoff verzichtet werden.

Ecopure® RTO
Ecopure® RTO

 

Hauptmerkmale der Ecopure® RTO sind:

  • Standardisierte Module für Produktionsmengenflexibilität
  • Hoher thermischer Wirkungsgrad
  • Hoher Abreinigungsgrad von bis zu 99,8%
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Anpassbarkeit an Katalysator für Einsatz als RCO (Regenerative Catalytic Oxidizer)
  • Korrosionsbeständigkeit realisierbar bei Vorhandensein von Säuren- oder Laugen im Prozessstrom
  • Langlebige wartungsfreie Ausführung
  • Metallischer TV-Ventilsatz, dadurch kein Austausch von Dichtungen erforderlich
  • Selbstreinigender Ventilteller, besonders anwendbar bei Vorhandensein von Teer- und Kondensathaltigen Prozessströmen
Dürr News