Produkte

Callback

Kontakt

 

sales.environmental(at)durr.com

 +49 (0) 7142 78 - 3540

Broschüre

Broschüre

QuickLinks

Absorption

Der Prozess

Bei der Absorption wird ein Stoff in einem anderen aufgenommen oder gelöst. Der zu reinigende Stoff, das Absorptiv, ist dabei in der Regel gasförmig, das aufnehmende Medium, das Absorbens, meist flüssig, aber auch als Feststoff möglich. Eine typische Anwendung ist die Gaswäsche. Hier werden unerwünschte Abluftschadstoffe oder Nebenprodukte einer Verbrennung, wie z.B. Schwefeloxide, Halogene oder ihre Säuren, aus den Rauchgasen, aber auch Chemikalien, wie z.B. Amoniak, direkt aus den Abgasen oder der Abluft herausgewaschen. Die Gaswäsche ist dem Oxidationsprozess in der Regel nach-, manchmal auch vorgeschaltet.

 

Das Produkt

Ecopure® FGA
Dürr News